× Du besuchst unsere Seite mit dem Internet-Explorer. Bitte wähle einen anderen Browser für eine besseres Erlebnis! Besuche Browserauswahl!

Beschreibung

Heimischer Fisch mit frischem Gemüse in einer sahnigen Soße, optional auch mit Reis zubereitet.

Zutaten

350 g Kartoffeln
250 g Möhren
1 g Porree
4 EL Öl
650 g Rotbarschfilet
2 EL Zitronensaft
    Salz (etwas)
    Pfeffer (etwas)
150 cl Gemüsebrühe
250 g Sahne
2 EL Senf (grob)
2 EL Soßenbinder (hell)
1⁄2 Bnd. Schnittlauch

Anleitung

Geschälte Kartoffeln und Möhren in Scheiben schneiden. Porree in Ringe schneiden. Kartoffeln und Möhren in 2 EL Öl ca. 15 min braten. Porree nach 5 Min. mit braten.

Fisch würfeln, mit Zitronensaft beträufeln. In 2 EL rundherum circa 5 Min. braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Brühe, Sahne und Senf zum Gemüse geben, aufkochen und binden.

Schnittlauch (in Röllchen) und Fisch im Gemüse erhitzen.

Alles anrichten.

Zusammenfassung

Menge
2 Portionen
Zubereitungszeit
Kochdauer
35 Minuten
Gesamtzeit
50 Minuten