× Du besuchst unsere Seite mit dem Internet-Explorer. Bitte wähle einen anderen Browser für eine besseres Erlebnis! Besuche Browserauswahl!

Beschreibung

Scholle mal anderes, am besten mit frischen Salzkartoffeln und Broccoli.

Zutaten

150 g Scholle
150 g Broccoli (frisch)
60 g Linsen (rot, reif)
200 g Fenchel
3   Kartoffeln
1   Ei
1   Zitrone
20 g Mehl
    Salz (etwas)
    Pfeffer (etwas)

Anleitung

Den Broccoli in Wasser langsam erwärmen. Eine Handvoll Linsen mit Mehl und Ei zu sämigen Teig vermengen.

Scholle filetieren, salzen, pfeffern, mit Zitrone beträufeln, durch Mehl, durch den Linsenteig ziehen und in einer Pfanne braten. Den Fenchel halbieren und die äußere Hülle und den in Scheiben geschnittenen Rest dünsten. Gewürfelte Kartoffeln kochen.

Den gewürzten Fenchel, Kartoffeln und Broccoli auf einen Teller geben. Schollenfilets darauf anrichten.

Zusammenfassung

Menge
4 Portionen
Zubereitungszeit
Kochdauer
20 Minuten
Gesamtzeit
50 Minuten