× Du besuchst unsere Seite mit dem Internet-Explorer. Bitte wähle einen anderen Browser für eine besseres Erlebnis! Besuche Browserauswahl!

Beschreibung

Ausgefallen zubereitetes Lachsgericht - passend zu vielen Beilagen.

Zutaten

2   Wildlachsfilet
    Salz (etwas)
    Pfeffer (etwas)
    Butter (etwas)
2   Orangen (groß)
1 TL Honig
1   Jungzwiebel
2 TL Sojasoße
1 TL Sojasoße (süß)

Bemerkungen

Tiefkühlgemüse nach Wunsch als Beilage

Anleitung

Kleingeschnittene Jungzwiebel in etwas Butter anschwitzen. Das Wildlachsfilet mit etwas Zitronensaft beträufeln, salzen und pfeffern, in die Pfanne geben und nur einseitig bei mäßiger Hitze mit geschlossenem Deckel dämpfen.

Schluckweise mit Orangensaft übergießen. Wenn Garpunkt erreicht, warm stellen. Honig und Sojasauce in den Orangen Honig-Saft einrühren, mit Orangensaft aufgießen und einreduzieren.

Heiß, mit der gewünschten Beilage, servieren.

Zusammenfassung

Menge
4 Portionen
Zubereitungszeit
Kochdauer
20 Minuten
Gesamtzeit
50 Minuten